Karlheinz Schmitt

 

war die letzten neun Jahre Ensemblemitglied am Landestheater Tübingen (LTT). Gestartet war er 1996 nach seinem Schauspielstudium mit Schwerpunkten auf Tanz, Gesang und Musik am SchlossTheater Rastatt, wechselte danach zum Ensemble'95 und dem Theater die Insel, beide in Karlsruhe.

2000 zog er nach NRW und ging für drei Jahre ans Westdeutsche Tourneetheater Remscheid. Es folgten Engagements an den Kreuzgangfestspielen Feuchtwangen, der Comödie Bochum und dem Theater der Altstadt in Stuttgart, bis er 2005 ans LTT engagiert wurde.

Er ist seit 1997 in unzähligen Film- und Fernsehproduktionen des SWR, der KHM Köln und der Filmakademie Ludwigsburg zu sehen gewesen.

Karlheinz Schmitt

facebook