facebook
Eberhard Boeck

 

Schon ziemlich alt.

Zuletzt gespielt und ausgesessen den Papa von Romeo

(Romeo und Julia/ Staatsschauspiel Stuttgart),
verschiedene Male bei Christoph Küsters "theater-projekt-stuttgart22",

etwa "Erst schlafen bevor ich geh", dafür hat die Truppe
den Stuttgarter Theaterpreis im Dezember 2009 gekriegt.